Termine

Methodentag BNE

Brandenburg macht BNE… für Kinder im Alter von 3-10 Jahren


30.01.2020, 09.45 - 15.30 Uhr Treffpunkt Freizeit, Potsdam

Die Veranstaltung bietet Anbietenden und Akteur*innen der außerschulischen Bildung und weiteren Interessierten aus dem Bereich Bildung fachliche Impulse zu verschiedenen Methoden in der Bildung für nachhaltigen Entwicklung (BNE) und die Gelegenheit, im Rahmen von zwei Workshop-Phasen konkrete Methoden für Kinder von 3 -10 Jahren kennenzulernen und zu erproben.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 10.01.2020 unter https://eveeno.com/methodentag-bne an. Ihre Anmeldung wird automatisch von eveeno bestätigt. Sie haben die Gelegenheit vormittags sowie nachmittags an je einem der drei Workshops teilzunehmen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung daher auch an, welche zwei Workshops Sie besuchen möchten.
Kosten: Für den Methodentag wird eine Verpflegungspauschale von 12 Euro direkt vor Ort erhoben. Sie erhalten bei Bedarf am Veranstaltungstag eine Teilnahmebescheinigung.

Programm zum Methodentag

Methodentag_BNE.pdf

591 K

Feuer und Flamme für BNE

- ein alternatives Kamingespräch –

11.12.2019, 16.00 - 18.30 Uhr                                             

Nomadenland, Potsdam

 

Erzähl‘ mir eine Geschichte!

Die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel sind für viele Menschen Zeiten des Zur-Ruhekommens, der Reflexion aber auch der Märchen und Geschichten. Während in den Nachrichten negative Schlagzeilen dominieren und immer mehr Menschen Angst vor Umweltzerstörung und Klimakatastrophe äußern, fehlen auch im Alltag vieler Bildner*innen positive Erzählungen von Mensch-Natur-Verhältnis und nachhaltiger Lebensweise.

In der gemütlichen Atmosphäre einer kirgisischen Jurte im Nomadenland  wird uns die Erzählerin Suse Weisse bei der Frage begleiten:

Wie können wir in unserer Arbeit Erzählungen nutzen, um Werte zu vermitteln und Menschen zu Gestalter*innen ihrer Welt zu machen?

Storytelling - das Erzählen von Geschichten - versammelt Menschen um ein Thema und verbindet so Generationen, Kulturen und Geschlechter. Es vermittelt und hinterfragt Werte und ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet, denn in fast allen Geschichten geht um die Bewahrung von Lebensgrundlagen, Identität und Selbstwirksamkeit. Suse Weisse gibt einen praktischen Einblick in die Methode des Erzählens und in das Arbeiten mit Geschichten. Gemeinsam werden wir eine kleine Einheit zum biografischen Erzählen entwickeln und Übungen machen, welche in die eigene Arbeit übernommen werden können.

Für Tee und Plätzchen ist gesorgt.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 4.12.2019 unter  info(at)bne-in-brandenburg.de 

Die Platzzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Adresse: Nomadenland

Georg Hermann Allee 101
14469 Potsdam  

Anreise: Volkspark Potsdam, Eingang Remisenpark

Treffen der BNE AG in 2019

Die ersten Termine zu den Treffen der BNE AG im nächsten Jahr stehen fest:

30. Januar

28. Februar

28. März

25. April

23. Mai

 

Die Treffen finden jeweils von 10 bis 13 Uhr im Haus der Natur, Lindenstraße 34, 14467 Potsdam statt (Versammlungsraum im 1. OG). Bei Interesse an einer Teilnahme an der ehrenamtlichen AG bitten wir um Anfrage an info@anu-brandenburg.de

Sollte es zu kurzfristigen Terminänderungen kommen geben wir diese auf der ANU Homepage bekannt.

Weitere Termine im Newsletter

www.anu-brandenburg.de/7473.html